Diese Website verwendet Cookies, mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Impressum
Datenschutzerklärung

Seagiants-Forum

Taktiken bei Warship fights...

Supporter _Alphahund_
17:31 17.11.2018

Taktiken bei Warship fights...

Hi, mir ist es zumehrt aufgefallen,dass neuerdings viele Spieler die Taktik nutzen sich bei der Enterphase einfach hochzubauen wenn sie mit den Punkten führen. Diese Taktik finde ich persönlich ziemlich unfair und verdirbt mir im Moment den Spaß an der PVP Phase, da immer mehr Spieler diese Taktik nutzen. Ich denke, dass ihr mir damit zustimmt das diese Taktik schlichtweg unfair ist, da man kaum etwas dagegen machen kann. Ich persönlich finde das diese Taktik den Spielspaß verdirbt und unterbunden werden muss. Deshalb schlage ich vor, dass diese Taktik Verboten werden sollte und bei nichteinhaltung Konsequenzen folgen sollte. Was haltet ihr davon? Stimmt ihr mir zu? Ich würde gerne einmal eure Meinung hören :) MFG _Alphahund_
Developer Lixfel
19:58 17.11.2018

Nun ja, mit der Nethersnake war ich einer der Ersten, die diese Strategie sogar im Schiff verankerten. Wie möchtest du das verbieten? Einfach zu sagen, das man sich nicht mehr hochstacken darf, aber das würde das z.B. kaum unterbinden, dass man das schon im Schiff verankert (siehe Nethersnake), da müsste eine feste Grenze gezogen werden. Die feste Grenze würde aber zu viel beschränken, um zu wenig zu ermöglichen. Zudem ist das mehr oder weniger der Vorteil dessen, der in der Schussphase mehr Schaden gemacht hat: Er hat den Vorteil im Spiel und kann diesen nach seinem Belieben ausnutzen, eigentlich immer, indem man den Gegner entern lässt. Eventuell muss man seine Enterstrategie umbauen: Entweder hat man der "Meta" angemessene hochlagige Slimemaschinen, oder baut diese alternativ während des Fights (man kann sich ja auch auf dem eigenen WS hochstacken und dann als Kapitän eine Slimemaschine bauen). Man kann auch auf dem Gegnerwarship eine aufwärtsgerichtete Slimemaschine bauen. Oder man nutzt den Nachteil des Gegners aus, das er sich aus der hochgestackten Position nicht mehr bewegen kann. Wie man sieht, gibt es auch mit dem derzeitigen Regelwerk zahllose Möglichkeiten, die man eben nur entwickeln muss. Wie Bomberabwehr gegen Bomber. Wie Mosesabwehr gegen Moses. Wie Tiefentorpabwehr gegen Tiefentorps. Einfach Köpfchen anstrengen und den Fehler in der Strategie des Gegners finden, dann hat man eine Gegenmaßnahme. Mit freundlichen Grüßen, Lixfel
Supporter _Alphahund_
22:48 17.11.2018

Mir war klar das du diese Taktik in Schutz nimmst aber findest du es nicht auch etwas low so zu spielen nur weil man vielleicht ein paar punkte mehr hat? Dann könnte man die PVP Phase gleich sein lassen. Jetzt mal ein paar gegenargumemnte meinerseits: - Wenn man wirklich auf seinen Schiffen diese hochlagigen Slimemaschinen bauen sollte leidet das Design noch mehr drunter -Nicht jeder Spieler ist in so kurzer zeit in der Lage mitten im Fight so eine Maschine zu bauen und wenn doch wird man höchstwahrscheinlich trotzdem runtergeschossen - sollte man es vorhaben auf dem Schiff eine Slimemaschine zu bauen wird diese Höchstwahrscheinlich eh weggesprengt. Ich weiß das meine Schreibweise sich möglicherweiße etwas Provokant für dich anhört. Ich möchte dich damit jedenfalls nicht beleidigen oder so^^. Ich schildere damit nur meine eigene Sicht der Dinge. MFG _Alphahund_
Developer Lixfel
8:23 18.11.2018
Editiert am 18.11.2018 11:21 von Developer Lixfel

Deine Schreibweise nehme ich nicht als zu provokant auf, dennoch wird ein Verbieten des "Hochstackens" aus folgenden Gründen nicht umsetzbar: - Wie bereits geschrieben, ist diese Regel extrem schwer absolut zu formulieren, sodass sie nur das Hochstacken verhindert, dies Vollautomatisch tut und das weitere Kampfgeschehen nicht weiter beeinträchtigt - Dann gibt es Alternativen, die sich bei Verbot dieser Strategie durchsetzen würden, die genauso problematisch sind, z.B. Spielerfallen, die dann wieder vermehrt zu sehen wären, Schutzräume, aus denen man sich selbst schnell evakuieren kann, Man sneakt den ganzen Restfight durch in irgendeiner für nichteingeweihte unauffindbare Ecke und wartet im Kampf einfach 10 Minuten. Letzteres Beispiel ist meiner Meinung nach noch wesentlich schlimmer als das Hochstacken für das Spielgeschehen. - Slimemaschinen waren nicht die einzige Option die ich genannt habe: Man kann sich auch auf dem Gegnerschiff (wenn auch an einer anderen Position) hochstacken; es war nur ein erster Lösungsansatz Mit freundlichen Grüßen, Lixfel PS: Ich nehme nicht die "Taktik in Schutz", sondern glaube einfach nicht, das ein Verbot etwas nützen würde.