Diese Website verwendet Cookies, mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Impressum
Datenschutzerklärung

Seagiants-Forum

🔒Report gegen PinguinLetsPlays wegen Spawntrapping

Spieler MrFranz
16:19 29.11.2018

Report gegen PinguinLetsPlays wegen Spawntrapping

Ich reporte Pinguin. weil er mich in Survil ,wie ich mehrmals gejoint bin die ganze Zeit gespawntrapt hat. Er hat mich auch schon vorher mehrmals beim joinen angegriffen nur das habe ich leider nicht auf Video. Rest siehe Video. Video Link: https://youtu.be/bvZgMo_X69
Developer Lixfel
16:45 29.11.2018

Leider ist das Video nicht verfügbar.
Spieler MrFranz
16:48 29.11.2018

Neuer Link

Dieser Link funktioniert bei mir: https://youtu.be/bvZgMo_X690
Spieler MrFranz
17:01 29.11.2018
Editiert am 29.11.2018 17:02 von Spieler MrFranz

Nochmal

Gerade wollte ich mit Blocky1616 1v1 kämpfen da kam Pinguin und hat sich wieder eingemischt also bin ich disconnectet und dann haben sie eine Spawnfalle gebaut. Ich glaube Blocky steckt mit Pinguin unter einer Decke
2018-11-29.png

2018-11-29 (1).png
Developer Lixfel
17:06 29.11.2018

Wir werden uns zeitnah darum kümmern.
Premium PinguinLetsPlay
16:07 1.12.2018

Sehr geehrtes SeaGiants.eu Team, liebe Community, Da es in letzter Zeit Einige Beschwerden über mich gab, möchte ich mich gerne dazu äußern und meine Absichten und Motivationen erklären. Zur einer baldigen Fallklärung sind meiner Meinung nach beide Statements nötig. Hiermit möchte ich mich zu einem Gespräch bereiterklären, um mögliche Differenzen, Meinungsverschiedenheiten und Strafen mündlich im Teamspeak zu klären. In diesem Report von MrFranz heißt es: „Ich reporte Pinguin. weil er mich in Survil ,wie ich mehrmals gejoint bin die ganze Zeit gespawntrapt hat. Er hat mich auch schon vorher mehrmals beim joinen angegriffen nur das habe ich leider nicht auf Video. Rest siehe Video.“ In dem dort beiliegenden Video wird der Sachverhalt leider aus dem Kontext gerissen. Es zeigt nur den Teil, den es zeigen soll. „Auge um Auge, Zahn um Zahn…“ lautet ein bekanntes Sprichwort. Gemeint ist die Vergeltung beziehungsweise die Rache. Etwa 20 Minuten zuvor tötete MrFranz einen Bekannten von mir grundlos. Sein Name lautet Blocky1616. Nachdem er getötet wurde, kam er in den Teamspeak und fragte nach Hilfe, da er sich gegen MrFranz nicht wehren konnte. Daraufhin habe ich MrFranz verfolgt, mit dem Hintergedanken, Rache zu nehmen. Beweisen lässt sich dies zwar nur durch die Serverlogs, aber ich denke, dass das Serverteam an einer gerechten Lösung interessiert ist und die Logs ausließt. Abschließend möchte ich verlauten, dass Spawntrapping keine feine Sache ist, allerdings ist auch Combat Logging nicht erlaubt. Und um der betroffenen Person aka. MrFranz noch einen Tipp zu geben: Es wäre am besten, wenn du nächstes Mal keine Beweise hochlädst, die dich zweifelsfrei selbst belasten. DamageIndicator ist laut Haevic auf SeaGiants nicht erlaubt. Ich hoffe, ich konnte mit diesem Beitrag an der Klärung des Sachverhalts weiterhelfen. Mit freundlichen Grüßen PinguinLetsPlay | Matthias
Admin Butzlabben
21:06 1.12.2018
Editiert am 1.12.2018 21:11 von Admin Butzlabben

Hallo MrFranz, der Bannantrag wurde abgelehnt, da hier noch gegen keine Regel verstoßen wurde. Jedoch wurde in das Survivalregelwerk aufgenommen, dass das Spawntrappen ab sofort verboten ist. Mit freundlichen Grüßen Butzlabben