Diese Website verwendet Cookies, mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Impressum
Datenschutzerklärung

Seagiants-Forum

🔒Entbannungsantrag auf Survial

Spieler MrFranz
15:50 17.12.2018
Zuletzt editiert am 20.12.2018 14:29 von Spieler MrFranz

Entbannungsantrag auf Survial

Hallo, Ich wurde am 17.12.2018 von Survial permanent von Lixfel gebannt. Vorgeschichte: Ich habe TheRedCrafter getötet und sein Loot eingesammelt eine Woche später meinte Lixfel zu mir das ich den Loot hergeben soll da es griefing ist. Für mich ist Griefing wenn ein Spieler Sachen mutwillig zerstört wie es auch im Regelwerk steht. Also wollte ich die Sachen nur zurückgeben wenn mir Makashi[Der mich auch getötet hat] die Sachen auch gleichzeitig zurückgibt. Der Harken der Sache war ich hatte meine Red's Sachen dabei als er mich getötet hat. 1.Banngrund: Direktes Anlügen eines Teammitglied's Laut Lixfel wurde ich dafür gebannt, weil ich ihm gesagt hab der Loot sei in einer Kiste[Ich ging davon aus das Makashi ihn in eine Kiste getan hat] Lixfel wollte das ich erst die Sachen gebe. Ich war mir unsicher ob Lixfel mir dann meine Sachen auch zurückgibt. Dann schrieb er das ich ihm vertrauen kann. Also habe ich ihm vertraut und habe die Wahrheit erzählt. Daraufhin wurde ich gebannt. 2.Banngrund: Angriff auf den Server wurde entfernt und mit Erpressung ersetzt Falls ich jemanden Erpresst habe tut es mir Leid und ich möchte mich dafür entschuldigen, für mich war keines der Dinge die ich geschrieben habe eine Erpressung! Bitte um einen Beweis der zeigt das ich jemanden Erpresse! Meine Meinung: Banngrund 1. Finde ich ehrlich gesagt Kindergarten, nur weil ich Lixfel nicht direkt verraten wollte wo das Zeug ist(weil ich ihm nicht vertraut habe) habe ich halt gesagt das es in einer Truhe ist. Banngrund 2. Siehe 2 Mich würde es freuen wenn diese zwei Punkte erfüllt werden: 1. Aufheben des permanten Ban's und durch einen zeitlich begrenzten Mute oder Ban zu ersetzen. 2. Erhalt der Sachen auf Survial - MakashiHD OP Schwert Gibt es wenn er Fessm gefragt hat wann er seine Sachen zurückgibt - Blackzora Full Mending Rüssi mit m. Schwert Wurde einfach im Shop verkauft!!! MFG MrFranz
Spieler brick_mann
16:19 17.12.2018
ich stimme MrFranz zu (ich untertütze ihn nicht nur weil ehr in meinen wst ist) MrFranz meinte Ja er wusste nicht davon das Makashi die sachen nicht in die kiste getan hat und außerdem ist das einsammeln von loot bei angriffen/toden erlaubt und wenn das Griefing ist will ich auch die sachen zurück die diverse leute aus kämpfen mit mir hatten auch zurück
Developer Lixfel
16:39 17.12.2018
Editiert am 17.12.2018 16:40 von Developer Lixfel
Meine Regelauslegung bezüglich des Griefings nach Wikipedia ( https://de.wikipedia.org/wiki/Griefing ) wird bereits Teamintern diskutiert und ist nicht unumstritten. Bis zur nächsten Teambesprechung wird der Bann jedoch -nach meiner Einschätzung- mindestens noch erhalten bleiben.
Spieler brick_mann
16:45 17.12.2018
aber Lixfel warum hab ich dann nicht menie items wiederbekommen als ich gekillt wurde und MrFranz wurde auch schon mehrmals gekillt und hat sein zeug nicht wiederbekommen
Spieler MrFranz
16:54 17.12.2018
z.b. von UniverseBug mit der Begründung weil er es geil findet
Premium PinguinLetsPlay
21:20 17.12.2018
Also Franz ich weiß nicht, ob du in der Position bist, Forderungen zu stellen.
Spieler WZ_Hayzz
15:53 18.12.2018
Lieber MrFranz du bist nicht auch wegen dem kill und sonstiges Gebannt du hattest davor auch noch andere Sachen Gemacht wie Combat Logging und Erpessung (Wo du meintest das uns was passieren wird wenn wir dir nicht dein Loot zurückgeben Grüße Hayzz
Spieler brick_mann
16:07 18.12.2018
@WZ_Hayzz combat logging ist nur im krieg verboten
Spieler MrFranz
16:31 18.12.2018
Zuletzt editiert am 18.12.2018 17:27 von Spieler MrFranz
WZ_Hayzz erstens musste ich Combat loggen da ihr mich sonst getötet hättet und das töten von Spielern ist Griefing! Zweitens meinte ich damit wenn ihr mir nicht mein Loot wiedergebt werde ich kommen und euch töten und eueren Loot auch nicht geben. Dies ist keine Erpressung! Drittens hast du mich dabei mit Lava gespawntrappt!
Spieler WZ_Hayzz
13:23 20.12.2018
MrFranz Du wolltest mich ja auch Töten und meine sachen nehmen und du hast dich auch mit einem Admin und ein Mod angelegt da bist du auch selber Schuld
Spieler MrFranz
14:28 20.12.2018
Aus gutem Grund wollte ich dich töten. Daswegen beschwere ich mich ja auch nicht!
Spieler brick_mann
15:56 20.12.2018
Killen ist kein griefing laut regelwerk. und außerdem ist das nehmen von items nach dem tot laut regelwerk nicht mal griefing.
Spieler brick_mann
15:58 20.12.2018
Editiert am 20.12.2018 15:58 von Spieler brick_mann
Editiert am 20.12.2018 15:59 von Spieler brick_mann
ich zitire aus dem regelwerk: Griefing, das mutwillige Zerstören oder Verunstalten von Bauwerken oder Tieren, ist verboten. also nicht das nehmen von items nach dem tod. (hinweis: wikipedia ist nicht das regelwerk)
Developer Lixfel
17:17 20.12.2018
@brick_mann Ich hatte bereits geschrieben, dass meine Definition nach Wikipedia nicht unumstritten ist und noch teamintern ausdiskutiert werden muss. Bis dahin bleiben die Streitpunkte hier offen.
Spieler MrFranz
19:34 20.12.2018
Editiert am 20.12.2018 19:54 von Spieler MrFranz
Lixfel du hast mich gezwungen die Sachen herzugeben und Blackzora konnte meine Sachen einfach verkaufen. Butzlabben konnte nicht einschreiten da es nicht im Regelwerk steht! Wenn es noch ausdiskutiert werden muss warum tritt die Regel bei dir schon in Kraft?
Spieler ZentornoLP
20:41 20.12.2018

Kindergarten

Was veranstaltet ihr denn bitte für einen Kindergarten wegen Minecraft? Mimimi der hat mich gekillt mimimi ich musste Combat Loggen. @Seagiants bitte macht einfach Tickets die nur das Team lesen kann dann entsteht hier nicht immer so ein Kindergarten...
Developer Lixfel
21:41 20.12.2018
MrFranz, habe dich dazu aufgefordert, die Sachen herzugeben (man kann es auch wie du gezwungen nennen), dennoch sind bislang "die Sachen" nicht durch dich bzw. wegen dir zurückgegeben worden. Zurückgegeben wurden einzig und allein die Items über MakashiHD, weil dieser wusste, dass betreffende Sachen von TheRedCrafter sind und die beiden bereits darüber kommuniziert haben; MakashiHD hatte nämlich Zweifel daran, dass du überhaupt die Sachen an TheRedCrafter zurückgeben würdest. Davon, dass die Regel "in Kraft" getreten sei, kann also keine Rede sein. MrFranz, ich habe es damals so ausgelegt, dadurch entstand erst nachträglich die Diskussion, ob man das so auslegen kann oder nicht. Demzufolge ist das derzeit offen, wie das Ganze in Zukunft bzw. ab dem Zeitpunkt, zu dem ich es so ausgelegt habe, gehandhabt wird. Wir werden und können nicht alle Fälle rückwirkend aufrollen und ungeschehen machen. Auch dass die derzeitigen Geschehnisse (seit meiner Auslegung) bis zum Beschluss des Teams genauso beurteilt werden, bezweifle ich eher, es sei denn, dass manche jetzt diesen unklaren Punkt explizit ausnutzen. Dein Fall ist demnach ein Präzedenzfall, die finale Auslegung wird erst nach dem Entschluss des Teams feststehen und ab dann für alle gelten. Ich habe dir ja auch zuvor begründet, warum ich die Regel so auslege und ich dich dazu auffordere, du hast stets die Rückgabe der Items ohne Angabe von Gründen verweigert. Ebenso ist dein Bann nicht aufgrund der Verweigerung der Rückgabe erfolgt, da ich wusste, dass das Regelwerk bisher nicht so ausgelegt wurde, sondern aufgrund der genannten Gründe sowie von Erpressung (die Bannmeldung wurde mittlerweile dahingehend angepasst, da du dich anscheinend einzig und allein darauf beziehst). Von einem Verkauf deiner Items weiß ich bislang nichts und kann auch selbst dahingehend aufgrund des offenen Punktes deswegen nicht einschreiten. ZentornoLP, deine Idee ist gar nicht schlecht, ich denke, dass ich mich da mal über die Weihnachtsfeiertage an ein solches Feature setzen werde ;).
Spieler MrFranz
22:03 20.12.2018
Editiert am 20.12.2018 22:04 von Spieler MrFranz
Würde es klar und deutlich im Regelwerk stehen hätte ich nie jemanden gekillt. Du hast zu mir gesagt das es folgen haben wird oder so was ähnliches wen ich die Sachen nicht zurückgebe. Wie im Antrag geschrieben hätte ich gerne einen Screenshot von dem was ich als Erpressung geschrieben habe. Da MakashiHD die Sachen hat und ich genannt worden bin kann ich ihm die Sachen nicht geben. TheRed schrieb das ihm noch sein Schwert fehlt(despawnt) das habe ich ihm mit 678gc alles was habe ersetzt. Außerdem habe ich dir eine Minute vor dem Ban gesagt das MakashiHD sie hat.
Admin Butzlabben
22:24 20.12.2018
Editiert am 20.12.2018 22:30 von Admin Butzlabben
//close bis zur TB
Admin Butzlabben
18:44 29.12.2018
Hallo MrFranz, leider hat das Team entschieden, deinen Bann von Survival nicht aufzuheben. Mit freundlichen Grüßen Butzlabben //close